Alte 4 Polige Drehstromsteckdose?

  • Hallo, an alle die mir Weiterhelfen könnten.


    Ich soll bei nem Freund in Hamburg eine alte Kreissäge ( für irgendein Museum) an einen Drehstromanschluss anschließen. Ich habe mir das Ding angeguckt und festgestellt, dass da noch ne alter 4Poliger Drehstromstecker drannsitzt (LEBENSGEFAHR?? Mein Vater hat gesagt, dass das Witwenmacher sind) , Ich kenne die Dinger nur aus meiner Jugen (70ger) Ich habe s einmal miterlebt wie unser Nachbar die Stecker/Dose verkertherum ineinandergesteckt hat. Großer Funken und das Wars mit ihm ;( . Traurig, Deswegen wurden diese Ersetzt.


    Nun gut ich habe mir das Teil von Innen angeschaut und dann Lese ich Da R;S;T;SL Mit RST kann ich was Anfangen das ist L1,2,3 nur SL?? Ist das der Minuspol?? Und wo ist denn der PE?? Wie muss ich das an eine CEE Anschließen. Bitte um Hilfe--Danke

    Hallo, RWE,EON, Vattenfall und EnBW
    ich habe jetzt meinen eigenen Meiler im Keller(MUHAHAHAHAHAAH)

  • Hallo mrtux,


    Minuspol gibt’s ja bei Drehstrom nicht!
    SL könnte Schutzleiter bedeuten! Trotz alle dem wäre ich sehr vorsichtig! Bei mir gibt es z.B eine sehr alte Aufschnittmaschine am Drehstromnetz, die ist mit einer vieradrigen Leitung angeschlossen, aber nur zwei Phasen ?( , der Nullleiter und der Schutzleiter _()_ Frag besser mal einen Elektriker, der noch die alten Stecker kennt!


    AxelF

    Wikipedia: ICH WEISS ALLES!


    Google: ICH HABE ALLES!


    Internet: OHNE MICH GEHT NICHTS!


    Strom: ACH WIRKLICH ???!!!

  • Hallo mrtux,


    Ich könnte mir auch vorstellen das SL Sternpunkt Leiter heist, also der kombinierte PEN. Dafür muss man aber in den Motor reinschauen und gegebenenfals messen. Also solltest du da wirklich eine ranlassen der mit diesen alten Maschienen Erfahrung hat.


    Gruß
    Mofaklaus

    BHKW : Dachs Gas 5,5kW
    SolarTherm.: 10m² Kago mit 600l Systemspeicher
    PV: 4kWp / SMA SunnyBoy SWR3000 / 14x ASE-300-DG-FT
    Speicher : LG Chem 6.4 mit Effekta AX 5000 und ca. 2KWp Solar

  • Hallo, Ihr


    hier kommt ein Nachwuchselektriker


    Ich weiß bin erst 14 und habe wissen wie ein 80jähriger.


    Das Ist so, Kragenstecker haben R,L1 S,L2 T,L3 und SL Schutzleiter. Genaugenommen haben diese Stecker keinen N, da früher alles Nullungsgebiet war(SLN, Mp oder heute PEN)Wurde sich die Fünfte Phase gespart und SL ist auch gleichzeitig Minuspol. ABER, bitte keine Brücke zwischen PE, und N legen!!!!! Da kann es dir passieren, dass dir der FI rausfliegt. Am besten, du schließt den SL an PE an, da kann am Wenigsten passieren.

  • OK, 14?? Da kennen sich die jungen Leute mit PC's aus, aber nicht mit STROM??RESPEKT; aber pass auf!!


    OK, ich habe den Elektriker meines Vertrauens angerufen :D , und was XPHUNTER sagt, sagt der Elektriker auch. :!: :!:

    Hallo, RWE,EON, Vattenfall und EnBW
    ich habe jetzt meinen eigenen Meiler im Keller(MUHAHAHAHAHAAH)

  • mein dringender Vorschlag:


    Kabel und Stecker der Kreissäge ersetzen (ggf. lassen) gegen H05VV-F oder ähnlicher Leitung und CEE-Stecker
    Im Anschlussraum der Kreissäge sollte es eine Möglichkeit geben den PE gesondert ans Gehäuse der Kreissäge anzuschließen.


    Grüße


    Bruno

    Ich bemühe mich, garantiere aber keine Vollständigkeit und Richtigkeit, Beiträge ersetzen keine Steuer- oder Rechtsberatung!
    Ich Unterstütze den gemeinnützigen Gedanken dieses Forums und dessen gemeinnützigen Verein, der sicher nix gegen eine Spende hat, wenn ihm hier geholfen wurde.

  • Werde demnächst hochfahren und näturlich werde ich das Kabel wechseln. Stecker und Kabel habe ich schon im Baumarkt gekauft. Die Geizkragen haben mit für 5M abgepakte Anschlussleitung mit Stecker 29,95€ :( Abgeknöpft, aber was sols, die Sicherheit geht vor ^^

    Hallo, RWE,EON, Vattenfall und EnBW
    ich habe jetzt meinen eigenen Meiler im Keller(MUHAHAHAHAHAAH)

  • Wurde sich die Fünfte Phase gespart und SL ist auch gleichzeitig Minuspol. ABER, bitte keine Brücke zwischen PE, und N legen!!!!!

    Pe und N werden nur bei größeren Kabelquerschnitten zusammen als PEN - also 4 adrig verlegt.


    In vielen Hausanschlüssen wird das so gemacht.


    Ist der PE und N einmal aufgetrennt, dann dürfen diese nicht wieder miteinander verbunden werden!


    Das ist wichtig!!.
    Bei einem Drehstrommotor wird der N nicht gebraucht, der benötigt nur die 3 Phasen also R,S,T oder L1, L2, L3
    - der Pe ist der Schutzleiter und muss mit angeschlossen werden damit
    ein Fi auslösen kann (bei einem Erdschluss).
    Der N ist nicht der Minuspol sondern der Neutralleiter. In diesem Zusammenhang solltest du noch mal bei den unterschiedlichen Netzformen nachlesen - da gibt es gute Schaltbilder die die Zusammenhänge erklären.
    Trotzdem sollte man aber genau!!!!!! wissen was man tut wenn man sich an Spannungen über 50V Wechselspannung
    ( Schutzkleinspannung ) herantraut.


    Kann sonst schnell lebensgefährlich werden!


    Bei Kreissägen wird der N trotzdem oft gebraucht, um eine Unterspannungsauslösung zu realisieren damit das gute Gerät nach einem Stromausfall nicht wieder anläuft ohne das es jemand bewust einschaltet!
    Auch wichtig für die Sicherheit und meines wissens auch vorgeschrieben! - also Vorsicht und nen Fachmann vor Ort fragen was alles zu beachten ist.
    |__|:-) zu diesem Thema.

  • Das war es mit beiden. Der Stecker ist mit Kreissäge, Sicherungskasten etc alles in die Luft geflogen und der Nachbar, der war 15Wochen im Krankenhaus. Bei 75Jahren(glaube so alt war er)dauert es einbisschen

    Hallo, RWE,EON, Vattenfall und EnBW
    ich habe jetzt meinen eigenen Meiler im Keller(MUHAHAHAHAHAAH)