Eigenbau: BHKW-Bausatz für den Schrauber

  • Hallo,
    hier kann man sich Teile für ein Selbstbau Blockheizkraftwerk besorgen.


    http://www.dagego.de


    Das kann vielleich für den Schrauber interssant sein. Ist billiger und technisch einfacher als der Dachs. Vielleich wollen ja ein paar Leute so etwas bauen und können hier ihre Erfahrungen und Probleme austauschen.
    Natürlich nicht vergleichbar mit dem Spitzen Produkt Dachs der leider eigentlich zu teuer ist und immer teurer wird. ;(
    Das ist für Leute die sich den nicht leisten können.


    Gruss
    Werner

    -- Die Sonne ist die Quelle unserer Energie, die es richtig anzuzapfen gilt ! ---
    „Nicht alles, was zählt, ist zählbar!“ „Nicht alles, was zählbar ist, zählt!“ Albert Einstein

  • Wenn ich das alles zusammenrechne(zumindest die Teile die auf der Preisliste erscheinen)und mir dann ausmale was noch dazukommt sowie die Arbeit finde ich es recht teuer.
    Für etwas mehr Geld kann ich euch ein Netzanschlußfertiges Gerät verkaufen bei dem es dann auch keine(außer den z.Z. üblichen,siehe Frontalbericht,)Probleme mit der EVU gibt.
    Bevor jemand meckert das soll keine Schleichwerbung sein sondern ein Gedankenspiel .
    Gruß Udo

  • Hallo Buggyman,
    stellst Du solche Geräte her und wieviele sind schon im Einsatz? Hört sich doch recht gut an.
    Gruss Werner

    -- Die Sonne ist die Quelle unserer Energie, die es richtig anzuzapfen gilt ! ---
    „Nicht alles, was zählt, ist zählbar!“ „Nicht alles, was zählbar ist, zählt!“ Albert Einstein

  • Hallo!


    Kann es sein das hier nur dir Damen und Herrn von Dagego.de unterwegs sind? Das ist aber eigendlich nicht Sinn und Zweck von einem Forum, wenn hier ein und die selbe
    Marke propagiert wird? :-)_:-)

  • Hi,


    erstmal willkommen im Forum 8o

    Zitat

    Kann es sein das hier nur dir Damen und Herrn von Dagego.de unterwegs
    sind? Das ist aber eigendlich nicht Sinn und Zweck von einem Forum,
    wenn hier ein und die selbe


    Marke propagiert wird? :-)_:-)

    Wie kommst du zu dieser Erkenntnis ?( ?(


    Gruß
    Tom

  • Hallo Tikihans
    Dagego ist ein Anbieter der Selbstbausätze anbietet so wie hier darüber berichtet wird so das schon gute Technik sein.
    Leider sind hier andere Selbstbauanbieter noch nicht bemerkt worden.
    Das was hier im Forum am meisten vertreten ist sind Betreiber vom dem Dachs der Firma Senertec .
    Leider sind Betreiber anderer Anlagenhersteller nicht so Foren freudig.
    Dieses Forum begrüßt jeden User egal welches Fabrikat er hat.
    Ich bin der Meinung das ich auch wenn es um technische Sachen die BHKW mäßig sind sich hier hervorragend austauschen kann.
    Wenn du dir hier die User in den Profilen ansiehst sind das meisten User die sich hier wie du Informationen holen.
    Die hier kompetent Antworten geben sind nicht bei BHKW Herstellern beschäftig sondern Privatperson die sich damit bis ins Detail auseinander gesetz haben.
    Für meine Person, so wie die meisten hier,verbringen ihre Freizeit.


    Lass dich davon nicht abschrecken, wie basteln alle gerne.

    Mit Energie geladenen Grüßen aus dem Teufelsmoor.
    Nicht nur privat bin ich von hocheffizienten BHKW überzeugt.
    Vom Hobby zum Beruf gekommen bin ich seit einigen Jahren auch Angestellter der MWB AG und seit Februar 2014 bei RMB Energie GmbH

  • Hallo Tikihans,

    Kann es sein das hier nur dir Damen und Herrn von Dagego.de unterwegs sind? Das ist aber eigendlich nicht Sinn und Zweck von einem Forum, wenn hier ein und die selbe
    Marke propagiert wird?


    nun ja, wir sind hier nicht unbedingt das selbstzusammenschrauber und BHKW Bastellforum (wie Tom schon sagte), aber wir versuchen dahingehend interessierten Leuten auch zu helfen....
    und eigentlich finde ich diese Sit im Internett als einstieg recht informativ!


    aber wenn man mal intensiv gogglet, dann findet man auch Foren, wo sich "Hardcore BHKW Schrauber" sich austauschen!


    Bis dann, halt uns auf dem laufenden! :thumbup:


    Gruß Dachsgärtner