Hat jemand Erfahrung mit Fa. RMB Energie

  • Hallo Powerfan,


    herzlich Willkommen hier im Forum.


    Kannst Du uns ein bisschen mehr dazu sagen, wo die Firma ist und was die machen? Firma und RMB bringt bei Google über 55.000 Einträge. Welche der Firmen meinst Du?


    Grüße


    Bruno

    Ich bemühe mich, garantiere aber keine Vollständigkeit und Richtigkeit, Beiträge ersetzen keine Steuer- oder Rechtsberatung!
    Ich Unterstütze den gemeinnützigen Gedanken dieses Forums und dessen gemeinnützigen Verein, der sicher nix gegen eine Spende hat, wenn ihm hier geholfen wurde.

  • tzz,
    unser Bruno


    ...HALLO???
    wir hatten das Thema RMB auch auf unserem letzten Arbeitstreffen...und zwar, dass wir die auch diesmal zum Forentreffen einladen wollen ;)



    Hallo Powerfan
    wir hatten hier schonmal kurz RMB angesprochen
    noch ein Zwerg....RMB
    Schön, dass es weitere Firmen gibt, die im kleineren Segment tätig werden.
    Ein Forenmitglied, was schon ein RMB sein eigen nennt, ist mir nicht bekannt.


    Hast Du ein konkretes Angebot von denen?
    in was für ein Objekt soll es werkeln?

  • tzz,
    unser Bruno


    na ja, hast irgendwie vielleicht recht, aber ein anderer Leser, der nicht auf dem Arbeitstreffen war, kann damit so gar nix anfangen wenn da nicht z. B. wenigstens steht: Kennt jemand den BHKW-Hersteller xyz oder den Heizungsbauer müller aus Musterstadt. Nix für ungut, wollte einfach nur ein bisschen die Forenkultur hochhalten.


    Herzliche Grüße


    Bruno

    Ich bemühe mich, garantiere aber keine Vollständigkeit und Richtigkeit, Beiträge ersetzen keine Steuer- oder Rechtsberatung!
    Ich Unterstütze den gemeinnützigen Gedanken dieses Forums und dessen gemeinnützigen Verein, der sicher nix gegen eine Spende hat, wenn ihm hier geholfen wurde.

  • Hallo Powerfan,
    ich habe das kleine BHKW letztes Jahr auf einer Energiemesse gesehen, aber nicht in Betrieb. Es hat eien Kubota
    Industriemotor und einen luftgekühlten Asynchrongenerator. Von der sichtbaren Verarbeitung her, machte es keinen schlechten
    Eindruck. Mehr kann ich dazu auch nicht sagen.

    Viele Grüße

    Hololoy


    Senertec Dachs HR 5,3 kW (2004), PV 1: 10 kWp (2008), PV 2: 5 kWp (2009), PV 3: 3,75 kWp mit Eigenstromnutzung (2013), PV 4: 7,5 kWp mit Eigenstromnutzung (2015), Speicherakku stationär: 24V, 10kWh brutto (2010), Zero SR: 13 kWh (mobiler Speicher, 2016), Opel Ampera: 16 kWh (mobiler Speicher mit Wärmeerzeuger, 2013)