Sperrzeiten für den Dachs

  • Hallo ersteinmal!



    Habe folgendes Problem. Mein Dachs ist seit ca. September im Einsatz und wird wärmegeführt gesteuert.


    Er versorgt meinen gastronomischen Betrieb und meine darüberliegende Wohnung.


    Möchte ihn jetzt im Sommer an meine Öffnungszeiten anpassen (täglich ab 17 Uhr - 0 Uhr). In der Zeit ist auch erhöhter Warmwasserbedarf und Strombedarf durch die Küche gegeben. Da soll er doch lieber abends kräftig laufen anstatt vereinzelt mehrere Stunden am Tag.


    Wie löse ich das Problem, vieleicht gibt es ja Betreiber die ähnliche Änderungen an der Einstellung schon gemacht haben!

  • Hallo!
    herzlich willkommen hier im Forum!

    Möchte ihn jetzt im Sommer an meine Öffnungszeiten anpassen (täglich ab 17 Uhr - 0 Uhr). In der Zeit ist auch erhöhter Warmwasserbedarf und Strombedarf durch die Küche gegeben. Da soll er doch lieber abends kräftig laufen anstatt vereinzelt mehrere Stunden am Tag.


    Da gibt es zwei Möglichkeiten:


    Zum einen im in den nichtgewünschten Zeiten die "lauffreigabe" entziehen, das hat nur den nachteil, das er dann auch dann nicht anspringt, wenn z.b. durch eine kalte Nacht keine Wärme mehr da ist.


    Zum anderen kann man die "Heizkurve Dachs" in der nichtgewünschten Zeit absenken, hier muß man ein wenig experinemtieren und den erfolg der ganzen Aktion am besten im Betreiberportal im Internett verfolgen. Hier wird aber dann eben bevorzugt in den "Tagzeiten" und in der "Nachtabsenkung" eben nur das nötigste erzeugt!


    Gruß Dachsgärtner