Dachs: Zylinder-/Kolbentausch

  • Ich habe im vergangenen Jahr einen Dachs gebraucht gekauft, bin erst Ende Dezember zum anschliessen gekommen ... nach 20 Bh war Schluss ... Monteur meinte, dass Kompression zu schlecht sei und Zylinder+Kolben zu tauschen seien ...


    Hat jemand Erfahrung mit der Aufarbeitung des Zylinderkopfes ?
    Benötigt man Spezialwerkzeug zur Demontage des Zylinders ?
    Wie hoch sind die Kosten für einen neuen Zylinder/Kolben ?


    :sos: :sos: :sos:

  • Ach ja, Ebay....
    Ist bestimmt ein Öler, also ich kann dir sagen das meine beiden auch schon einen Wechsel hinter sich haben, so wie bei vielen andern Ölern auch.
    Kosten werden momentan bestimmt so bei 1.500€ bei Monteureinsatz sein.
    Der reine Wechselkit? Ich glaube ohne ein bischen Hilfe kriegst du das nicht so einfach gewechselt.
    Schau mal im Shop nach ob er den auch anbietet.
    Ansonsten werden sich bestimmt noch Selbstschrauber melden wie sie es gemacht haben.


    Viel Glück
    Bernd


    Ps. Setze ab jetzt besser Schwefelfreies Heizöl oder besser gleich umversteuertes Diesel ein.
    Soll dem Motor recht gut tun.

  • Hi,


    im Shop wirst du da nicht fündig. Um den Motorzylinder samt Kolben zu tauschen, benötigst du einen Montagesatz. Man kann das sicher auch ohne machen, aber mir wäre das zu gefährlich das dabei etwas kaputt geht (hat immerhin ein ordentliches Gewicht).
    Ob du mit 1500€ hinkommst, hängt davon ab ob der alte Motorzylinder noch reparabel ist (im Austausch soviel ich weiss).


    Gruß
    Tom