Raptorbausätze werden veräußert! - Zum Selbstkostenpreis!!!

  • :applaus: Hallo Forengemeinde,


    war diese Woche ( am 24.09.2008 ) bei meinem BHKW- Bauer Eternal- Energy in Wildpoltsried, um ein Paar Wartungsteile für die Jahreswartung meines Raptors abzuholen. Im Gespräch mit Herrn Thomas von Eternal Energy bin ich dann auf das neue KWK gekommen, und die damit verbundenen Förderungen. Mir sind da fast die Augen rausgefallen, als mir Herr Thomas sagte, dass Sie Raptoren als Bausatz veräußern ( neuste Produktionsserie!) zum Komplettpreis von 7500€ plus Merkelsteuer! Bei einer Forderung von 7750€ durch die BAFA nur noch MwSt als Gesammtaufwand. Habe den Flyer von Eternal Energy mal als Datenanhang dabei getan, jedoch ohne Eternal um Erlaubnis zu fragen! Für jemanden, der sich ein BHKW kaufen will, und ein bisschen technisches Verständnis hat, (Bausatz!) ein Geschenk vom Staat!


    Ich auf jeden Fall, habe das Gefühl, mein Raptor 2 Jahre zu früh gekauft zu haben, und "ne Stange Geld" in die Ecke gestellt!


    Euer up-load-claus :walklike:

    Dateien

    • Scannen0001.jpg

      (566,7 kB, 188 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Ich betreibe mein Haus CO² neutral : Raptor S ( Eternal Energy 6,5 el/ 14 w ) PÖL betrieben :rolleyes: , Holzvergaser als Spitzenlast ( Holzmax von Paradigma 19 kw) :D , Solarthermie 8m² ( Paradigma Hochvakuumkollekroren) ^^ ; Photovoltaik 16,78 Kwp 8) (Schottsolar; SMA Wechselrichter) - 400m² Wohnflache, Abwärme Raptor für die Doppelgarage! ;(

  • Hallo Claus,


    diese Info gab es bereits Ende August - Grund sind die enormen Anstrengungen die Sunmachine am Markt zu positionieren da bleibt für den Raptor wohl keine Kapazität mehr.


    Hast Du etwa auch die Herstellerbescheinigung für den Raptor bekommen?? Da wart ich schon seit 2.September drauf.


    Mfg

  • Hallo Alikante,


    ich habe auch daruber mit Herrn Thomas gesprochen. Eternal Energy wartet immer noch auf die Freigabe von der BAFA! Solange die diese nicht zusenden, bekommst auch Du noch keine! Und damit ich dich trösten kann, die BAFA ist auch ein Amt!!! - Schon mal was "schnell" bekommen, außer Rechnungen, Forderungen und Ablehnungen? Ich noch nie!!! Also Kopf hoch, oder Herrn Thomas anrufen, um genauers als meine Antwort zu bekommen.




    Noch einen schönen "energiereichen" Tag




    claus :imsohappy:

    Ich betreibe mein Haus CO² neutral : Raptor S ( Eternal Energy 6,5 el/ 14 w ) PÖL betrieben :rolleyes: , Holzvergaser als Spitzenlast ( Holzmax von Paradigma 19 kw) :D , Solarthermie 8m² ( Paradigma Hochvakuumkollekroren) ^^ ; Photovoltaik 16,78 Kwp 8) (Schottsolar; SMA Wechselrichter) - 400m² Wohnflache, Abwärme Raptor für die Doppelgarage! ;(