Heut schon gelacht? Energiewende aus Sicht des BMWi...

  • ...ich schon,


    wer auch mal lachen möchte,
    den empfehle ich folgende Lektüre
    veröffentlich auf den Seiten des Bundesministeriums für Wirtschaft.
    http://www.bmwi.de/BMWi/Redakt…i,sprache=de,rwb=true.pdf


    kein wunder,
    dass Politik so oft an der Realität vorbeischiesst, bei solch einer Datenbasis


    ...Wer's beim erstn mal nicht gleich gefunden hat, Seite 15 ff. sind interessant...besonders die Kosten der Energieträge für Haushaltskunden ;)

  • ich wusste schon immer dass ich der Zeit voraus bin, in diesem Fall bin ich aber nicht grade scharf drauf :negativ:
    Lt. Szenario kostet Erdgas für mich im Jahr 2020 5,8ct/kwh brutto, ab 10/2008 sind es aber schon 7,08ct :schimpf:


    Grüße


    Bruno

    Ich bemühe mich, garantiere aber keine Vollständigkeit und Richtigkeit, Beiträge ersetzen keine Steuer- oder Rechtsberatung!
    Ich Unterstütze den gemeinnützigen Gedanken dieses Forums und dessen gemeinnützigen Verein, der sicher nix gegen eine Spende hat, wenn ihm hier geholfen wurde.

  • Hallo Jungs,
    endlich habe ich es geschafft denn danach habe ich lange gesucht! :D Danke Axel !
    Gruss
    Spornrad

    -- Die Sonne ist die Quelle unserer Energie, die es richtig anzuzapfen gilt ! ---
    „Nicht alles, was zählt, ist zählbar!“ „Nicht alles, was zählbar ist, zählt!“ Albert Einstein

  • Köstlich, das nenn ich mal eine Prophezeiung, da kann Nostradamus was von lernen! Und den Knopf zum Internet abschalten kann man für Notfälle immer brauchen, kannte diese Seite aber schon und nutze sie regelmäßig ...

  • Wie erklärt man einer Frau, was eine Verknüpfung ist?


    Mail-Anfrage einer Computeranwenderin an Ihren IT-Spezialisten: :sos:
    "Wenn ich einen Film auf meinen USB-Stick speichern möchte, kommt die Meldung, dass auf dem USB-Stick nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist.
    Dann versuche ich mit Verknüpfung zu speichern und dann ist Platz genug und der Film ist auf dem USB-Stick.
    Problem ist aber, wenn ich diesen Film auf dem USB-Stick auf einem anderen PC anschauen möchte.....
    Da kommt die Meldung: -nicht gefunden. :crygirl: Aber auf meinem PC funktioniert es.
    Was kann das sein??????????" :glaskugel:


    Antwort der IT-Hotline: :wissenschaftler:


    °Sehr geehrte Anwenderin, in Ihre Handtasche passt Ihr Pelzmantel einfach nicht rein.
    Ein Zettel mit Vermerk, dass Ihr Pelzmantel im Schrank hängt, passt in Ihre Handtasche rein.
    Also, solange Sie diesen Zettel daheim lesen, finden Sie Ihren Pelzmantel im Schrank.
    Schwieriger wird es, wenn Sie Ihre Freundin besuchen und dort Ihren Zettel lesen und erfahren, dass Ihr Pelzmantel im Schrank hängt.
    In dem Schrank von Ihrer Freundin können Sie suchen, so lange Sie wollen, Ihren Pelzmantel finden Sie dort bestimmt nicht...°


    Noch eine kleine zusätzliche Hilfe:
    Handtasche = USB-Stick
    Pelzmantel = Film
    Zettel = Verknüpfung
    Schrank = PC
    Motten im Schrank = PC Virus
    Nachbar im Schrank = Hacker ))))))))


    Gutes Nächtle!


    AxelF

    Wikipedia: ICH WEISS ALLES!


    Google: ICH HABE ALLES!


    Internet: OHNE MICH GEHT NICHTS!


    Strom: ACH WIRKLICH ???!!!

  • Eine ältere Dame kommt zum Arzt und sagt:
    "Doktor, ich habe diese Blähungen, obwohl sie mich nicht so sehr stören. Sie stinken nie, und sie gehen immer leise ab. Wirklich, ich hatte bestimmt schon zwanzig Blähungen, seit ich hier im Raum bin, obwohl sie das nicht bemerken konnten, weil das ohne Geruch oder Geräusch passiert."
    Der Doktor: "Nehmen Sie diese Tabletten und kommen Sie in einer Woche wieder."
    Nach einer Woche erscheint sie erneut und sagt:
    "Doktor, was zum Teufel haben Sie mir da gegeben? Meine Blähungen, obwohl sie immer noch leise sind, sie stinken fürchterlich!"
    "Sehr gut. Jetzt, wo Ihre Nase wieder funktioniert, wollen wir uns um Ihr Gehör kümmern..."

  • Das wäre doch mal eine interessante Frage nach ObB.


    Dazu gibt es aber noch ganz andere Betrachtungen:


    Im Folgenden eine wirklich gestellte Frage im Abschlusstest Chemie der Universität Maynooth (Grafschaft Kildare, Irland). Die Antwort eines Studenten war so tiefschürfend, dass der Professor sie seinen Kollegen nicht vorenthalten wollte und über das Internet verbreitete, weshalb wir uns nun ebenfalls darüber amüsieren dürfen.


    Ist die Hölle exotherm (gibt Wärme ab) oder endotherm (absorbiert Wärme)?
    Die meisten Studenten mutmaßten mit Hilfe von Boyles Gesetz, dass sich Gas beim Ausdehnen abkühlt und die Temperatur bei Druck steigt oder etwas in der Art. Ein Student allerdings schrieb Folgendes:
    Zuerst müssen wir herausfinden, wie sehr sich die Masse der Hölle über die Zeit verändert. Dazu benötigt man die Zahl der Seelen, die in die Hölle wandern, und die Zahl jener Seelen, die die Hölle verlassen. Ich bin der Meinung, dass man mit einiger Sicherheit annehmen darf, dass Seelen, die einmal in der Hölle sind, selbige nicht mehr verlassen. Deswegen ist der Rückschluß zulässig: keine Seele verlässt die Hölle.
    Bezüglich der Frage, wie viele Seelen in die Hölle wandern, können uns die Ansichten der vielen Religionen Aufschluss geben, die in der heutigen Zeit existieren. Bei den meisten dieser Religionen wird festzustellen sein, dass man in die Hölle wandert, wenn man ihrer Religion nicht angehört.
    Da es mehr als nur eines dieser Glaubensbekenntnisse gibt und weil man nicht mehr als einer Religion angehören kann, kann man davon ausgehen, dass alle Seelen in die Hölle wandern. Angesichts der bestehenden Geburts- und Todesraten ist zu erwarten, dass die Zahl der Seelen in der Hölle exponentiell wachsen wird.


    Betrachten wir nun die Frage des sich ändernden Umfangs der Hölle.
    Da laut Boyles Gesetz sich der Rauminhalt der Hölle proportional zum Wachsen der Seelenanzahl ausdehnen muss, damit Temperatur und Druck in der Hölle konstant bleiben, haben wir zwei Möglichkeiten:
    1. Sollte sich die Hölle langsamer ausdehnen als die Menge hinzukommender Seelen, wird die Temperatur und der Druck in der Hölle so lange steigen bis die ganze Hölle auseinander bricht.


    2. Sollte sich die Hölle schneller ausdehnen als die Menge hinzukommender Seelen, dann werden Temperatur und Druck fallen, bis die Hölle zufriert. Welche der Möglichkeiten ist es nun die Lösung?


    Wenn wir die Prophezeiung meiner Kommilitonin Sabrina aus dem ersten Studienjahr mit einbeziehen, nämlich, dass eher die Hölle zufriere, bevor sie mit mir schlafe, sowie die Tatsache, dass ich gestern mit ihr geschlafen habe, kommt nur Möglichkeit zwei in Frage. Deshalb bin ich überzeugt, dass die Hölle endotherm ist und bereits zugefroren sein muss.


    Aus der These, wonach die Hölle zugefroren ist, folgt, dass keine weiteren Seelen dort aufgenommen werden können, weil sie erloschen ist.
    Womit nur noch der Himmel übrig bleibt, was die Existenz eines göttlichen Wesens beweist und was wiederum erklärt, warum Sabrina gestern Abend die ganze Zeit “Oh mein Gott!” geschrien hat.

  • Im Folgenden eine wirklich gestellte Frage im Abschlusstest Chemie der Universität Maynooth



    Ist die Hölle exotherm (gibt Wärme ab) oder endotherm (absorbiert Wärme)?



    Hmmm


    Beim Betrachte des Beitrags stellt sich mir die Frage was hat das mit Chemie zu tun _()_


    Enthotherm oder Exotherm ohne Chemisch Umwandlung ist eigentlich Physik


    Zitat


    Studenten war so tiefschürfend


    wär mehr Philoshphie


    die Gedanken sind im übrigen nicht Tiefschürfend sondern sehr Oberflächlich,
    eher so Richtung 30% Geldgewinn BHKW



    Zitat

    2. Sollte sich die Hölle schneller ausdehnen als die Menge hinzukommender Seelen, dann werden Temperatur und Druck fallen, bis die Hölle zufriert. Welche der Möglichkeiten ist es nun die Lösung?


    kann ich nur sagen von Tuten und Blasen keine Ahnung, wie Angaben von
    BHKWs oft in Heizöl gemacht werden und dann erwartet wird das trifft auch für
    Pflanzenöl zu so ist auch hier nicht die Menge der Seelen entscheidend, sondern auch
    der Brennwert der selbigen |__|:-)


    Zitat


    Womit nur noch der Himmel übrig bleibt, was die Existenz eines göttlichen Wesens beweist


    selbiges ist auch nicht Chemie sondern Theologie


    scheint was Faustisches zu sein http://www.youtube.com/watch?v=xoALICN6ViU



    Zitat

    warum Sabrina gestern Abend die ganze Zeit “Oh mein Gott!” geschrien hat.



    Selbiges ist eher was für die Fachrichtung Psychlogie und kann auch wieder durchaus in Zusammenhang
    mit GFE gesehen werden, was man(n) sich erträumt im Kontext zur Realität


    Der Schrei “Oh mein Gott!” kann wen man Goethe in bayrischer Mundart überträgt
    sehr Differenziert sein, das Götz Zitat ( nein nicht das mit Licht und Schatten ) in
    gebräuchlichen Anwendung im weiß/Blauen Sprachraum


    1. der Bewunderung: Ja, mi leckst am Ar…!
    2. des Erstaunens. Ja, mi leckst am Ar…!
    3. der Geringschätzigkeit. Geh leck mi doch am Ar…!
    4. des Bedauerns: a) Jessas, ja mi leckst am Ar…!
    b) Öha



    Wenn also die Sabrina von unsern Schreiberlig schreit


    “Oh mein Gott!”


    kann das viele Ursachen haben, Angst, Entsetzen, Verwunderung,
    eventuell auch Verzückung, letzteres kann aber auch Mißgedeutet werden


    sieh wieder GFE wen Kritiker beim lesen der
    Infos meinten “Oh mein Gott!” was auch bis vor kurzen manche
    Vertriebler meinten “Oh mein Gott!” so sagen die das selbe, meinen
    aber ganz was anderes :pfeifen:


    Sollten einige sich was Spezielles gedacht haben beim lesen von bluwis Beitrag
    so ist es von Vorteil Katholisch zu Sein, dann kann man das Beichten, Stichwort


    * Sechstes Gebot: Du sollst keine Unkeuschen Gedanken haben *


    und nach etliche, selbiges kommt jetzt auf den Pfarrer an, Rosenkranz oder
    andre Adäquaten Busen ist der Kas bissen, andere Glaubensrichtungen kennen
    ja das abbüßen von Läßlichen Sünden hier und jetzt nicht, was also den Späteren Brennwert
    der Seele eventuell erhöht :glaskugel:

  • Mein Kunde bekam gestern folgendes Mail von seinem Netzbetreiber (Großer Netzbetreiber in NRW):


    Sehr geehrter Herr xxxxxxx,
    leider geht aus den Fotos nicht hervor ob die Anlage Betriebsbereit ist.
    Wir möchten Sie bitten sich an der Vorgehensweise der EEG - Clearingstelle zu halten.
    Die Betriebsbereitschaft wird darurch dokumentiert, das die Anlage in der Lage ist Energie zu erzeugen.
    Beispiel eine Glühlampe oder ähnliches wird an die Anlage angeschlossen.
    Doku mit Foto das ein datum zu erkennen ist. (Tageszeitung etc.)

    Mit freundlichen Grüßen


    XXXX XXXXXX


    Es haldelt sich um den Originaltext. Nur die Namen habe ich unkenntlich gemacht. Man auch beachte die hochmoderne Dokumentationsverfahren. Vielleicht war der früher bei der RAF.

    Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. ?(
    http://perdok.info/
    Oscar Perdok GmbH
    Gildeweg 14, 46562 Voerde
    Beratung, Planung und Installation von: KWK-Anlagen, PV-Anlagen, Stromspeicher mit Notstromfunktion, Eigene Herstellung von Ladestationen für E-Mobile, Energie-Effizienz incl. Kosten/Nutzen-Betrachtung, Ladestation für E-Mobile (kostenlos)