4. BHKW-Info-Tage in Osterholz-Scharmbeck (2008)

  • Hallo liebe BHKW- Betreiber und -Interessenten,


    dieses Jahr findet das alljährliche Forentreffen bei unserem User GB1530 (Klaus Sandschulte) im Hotel Tivoli in Osterholz Scharmbeck statt.


    Wir möchten euch hierzu wieder recht herzlich einladen ^^


    Das Treffen findet vom 10.10.2008 - 12.10.2008 statt.


    Neben dem allgemeinen Kennenlernen und Informationsaustausch gibt es natürlich auch ein Rahmenprogramm.






    Geplantes Programm


    Hausmesse -> hierzu haben u.g. Hersteller ihr Kommen zugesagt und bringen teilweise auch Geräte zum Anfassen und Bestaunen mit.




    Freitag den 10. Okt.
    Anreise und Kennenlernen
    18.00 Uhr
    Absprache des Familienrahmenprogramms.
    19.00 Uhr
    gemeinschaftliches Abendessen
    anschließend lockere Gesprächsrunden.



    Samstag den 11. Okt.
    8:00 - 10.00
    Uhr Frühstück
    ab 10.00 Uhr
    Abfahrt Familienrahmenprogramm
    10:00-12:00
    BKWK - aktl. Gesetzeslage
    Referent: Gunnar Kaestle
    Novellierung des KWK Gesetzes und deren Interpretation.
    Stromverkauf an Mieter.
    Anschließende Dikussionsrunde.


    12:00-13:00 Uhr
    Entwicklung der Energiepreise
    Referent: Hr. Ottow und Gastredner
    Stadtwerke Osterholz- Scharmbeck, EWE Oldenburg


    13:00-14:00 Uhr
    Mittagessen


    14:00-14:20 Uhr
    Vorstellung des Whispergen
    Referent: Herr Hartmann, Fa. AEM


    14:25-14:45 Uhr
    Vorstellung das Dachses
    Referent: Herr Ewen, Senerteccenter Oldenburg


    14:50-15:10 Uhr
    Vorstellung des Giese-BHKW’s
    Referent: Herr Dohle, Fa. Giese


    15:15-15:35 Uhr
    Vorstellung des Asin Toyota
    Referent: Herr Becker, Fa.Berndt Enersys GmbH


    15:40-16:00 Uhr
    Vorstellung des Ecopower
    Referent: Herr Koch, Fa. Power Plus Technologies GmbH


    16:00-16:20 Uhr
    Kaffeepause


    16:20-16:40 Uhr
    Vorstellung des Powertherm
    Referent: Frau Malz Detlefs, Fa. Spilling-Energie-Systeme GmbH


    16:45-17:05 Uhr
    Vorstellung des ECpower
    Referent: Herr Barties, Fa. EC-Power Deutschland GmbH


    17:10-17:30 Uhr
    Vorstellung der Capstone Micro Turbine
    Referent: Herr Becker/ Herr Mehlkopf
    Fa. E-quad Power Sythems GmbH


    Als besonderer Leistungsteil,
    die universellen und BHKW-tauglichen Steuerungsregler
    für die Haussteuerung und Datenvisualisierung.


    17:35-18:05 Uhr
    Vorstellung des Digi Tech
    Referent: Herr Ahrendt, Fa. Digi Deutschland GmbH


    18:10-18:40 Uhr
    Vorstellung des DDCWebControl
    Referent: Herr Reger, Fa. Energietec


    als weitere Aussteller
    DVNZ GmbH Netzwerktechnik
    Herr Bagola


    ab 19.00 Uhr
    gemeinschaftliches Abendessen
    anschließend lockere Gesprächsrunden. Open End.



    Sonntag den 12. Okt.
    8:00 - 10.00
    Uhr Frühstück
    ab 10.00 Uhr
    Ausklang beim Besichtigungsprogramm des U-Boot-Bunkers.
    Achtung! Es besteht eine Teilnehmerzahlbeschränkung
    und leider sind keine Kinder erlaubt!


    ca. 14.00 Uhr
    Gemeinschaftliches Mittagessen.


    Ausflugsprogramm Sonntag:


    • Besuch des U-Boot Bunker Valentin,eine U-Boot Werft mit 7 Meter dicken Betondecken stammt aus dem 2. Weltkrieg



    Zur Zimmerreservierung:


    Zimmerreservierung könnt ihr unter info@hotel-tivoli.de vornehmen mit dem Betreff "BHKW-Forentreffen".
    Dies ist eine Optionsreservierung und steht bis zum 05.10.08 exklusiv für euch zur Verfügung. Danach gehen die Zimmer an den freien Markt. Falls ihr weitere Infos zu Zimmern im Hotel Tivoli oder in der Nähe benötigt, könnt ihr dies auch über diese EMailadresse machen.


    Wohnmobillisten finden im Hotel Tivoli auch einen Platz; die werden von Klaus' Bertha und auch bald von Luise (BHKW) gespeist ;)





    Grüße vom Team des BHKW-Forum

  • Hallo .... Tom.


    Vielen Dank für die Ausführlichen und sehr frühen Infos.
    Bin sehr gerne dabei. Brauche kein Zimmer, komme mit Wohnmobil und Familie.
    Strom wäre nicht schlecht - muss aber nicht sein.


    Besuch des U-Boot Bunker Valentin hört sich Interessant an. |__|:-)


    MfG
    Kfz-Meister

  • Hi KFZ-Meister,


    Zitat

    Vielen Dank für die Ausführlichen und sehr frühen Infos.

    Bitte, wir lernen auch dazu .||. Sonst war es ja immer relativ kurzfristig und der ein oder andere hatte dann Terminprobleme, deshalb sind wir jetzt früher dran :whistling:


    Zitat

    Brauche kein Zimmer, komme mit Wohnmobil und Familie.


    Strom wäre nicht schlecht - muss aber nicht sein.

    Strom bekommst du Umweltfreundlich von Bertha zur Verfügung gestellt 8o


    Man sieht sich ;)


    Gruß
    Tom

  • Hallo,


    hier die vorläufige Teilnehmerliste Stand 09.10.08 (Liste wird laufend aktualisiert):







    • Tom3244
    • Bernd der Dachsausbeuter
    • GB1530
    • Bruno44 mit Familie
    • pseiler mit Frau
    • AxelF
    • Dachsgärtner
    • hololoy
    • KFZ-Meister mit Familie und Wohnklo
    • elli aus dem noch höheren Norden
    • Frankendachs
    • Energiepionier
    • mofaklaus
    • Klaus
    • Gunnar
    • Alikante
    • Reinhard Beninga (4 Personen)
    • arzi
    • huelsee
    • gueni13
    • NetterVermieter
    • Harald
    • Thomasbaer
    • X9bubu
    • KayT
    • Herr Bunjes (2 Personen)
    • Ralf
    • Fam. Schwager (2 Personen)
    • Fam. Drott (3 Personen)
    • gg1974
    • har1962
    • Tina
    • bernhardy
    • Leon
    • alfwaf (2 Personen)
    • Heinz2
    • Martin Sick
    • schlachter99









    Gruß
    Tom

  • Hallo Leute,


    das Programm seht ja jetzt schon nach spitzenklasse aus. :thumbsup: Und das mit so viel Vorlauf.
    Einen herzlichen Dank an alle die am organiesieren sind.


    Beim Rahmen Programm würde mich der Besuch des U-Boot Bunker interesieren.


    Gruß
    Mofaklaus

    BHKW : Dachs Gas 5,5kW
    SolarTherm.: 10m² Kago mit 600l Systemspeicher
    PV: 4kWp / SMA SunnyBoy SWR3000 / 14x ASE-300-DG-FT
    Speicher : LG Chem 6.4 mit Effekta AX 5000 und ca. 2KWp Solar

  • Hallo in die Runde
    Dann werde ich mal versuchen eine Führung für Sonntag den 12.10.08 zu organisieren. Wenn den UBootbunker Valentin von aussen schon sieht läuft es einen kalt über den Rücken. Der Bunker wird momentan noch als Mariendepot genutzut.


    http://www.lostplaces.de/cms/content/view/41/33/


    Ich werde in Wilhelmshaven mal das Gesuch stellen und um eine Führung bitten.(ist im Leitstand gefahren und hat die vier E Diesel mit je 1 MW betreut Fregatte F 213 )
    Besser der User Abos der hat 8 jahre Borddienst bei der Marine verbracht.
    Mal sehen was dabei raus kommt.

    Mit Energie geladenen Grüßen aus dem Teufelsmoor.
    Nicht nur privat bin ich von hocheffizienten BHKW überzeugt.
    Vom Hobby zum Beruf gekommen bin ich seit einigen Jahren auch Angestellter der MWB AG und seit Februar 2014 bei RMB Energie GmbH

    Einmal editiert, zuletzt von GB1530 ()

  • Zitat

    7 Mtr. Beton, und das ohne Betonpumpe, das sollte man sich mal anschauen! _()_


    Kannste auch bei mir! _:_ ............................meine Terrasse........................


    allerdings breit..................nich dick .||.






    :love: sorry, konnte ich mir grad nicht verkneifen




    AxelF

    Wikipedia: ICH WEISS ALLES!


    Google: ICH HABE ALLES!


    Internet: OHNE MICH GEHT NICHTS!


    Strom: ACH WIRKLICH ???!!!

  • Hallo GB 1530,

    Wenn den UBootbunker Valentin von aussen schon sieht läuft es einen kalt über den Rücken.


    Ich habe Deinen Link nur mal so kurz überflogen, aber das sieht schon sehr gigantisch aus!


    Ich war mal in meiner BW-zeit in einem Bunker zur Übung, irgentwie dachte man, wenn man Tapeten usw. sah, das die Zeit stehengeblieben wäre, war ein echt seltsames gefühl!


    Gruß Dachsgärtner

  • Hallo Axel,

    Kannste auch bei mir! ............................meine Terrasse........................


    allerdings breit..................nich dick


    Stell Dir mal vor, bei mir im Gewächshaus sind sogar die Tische aus Beton.... ))))
    ein Tisch, 50 mtr lang x 2mtr breit...
    ...leider auch nicht mehr so ganz Zeitgemäss im Zeitalter von Mobiltischen und Co.!


    Gruß Dachsgärtner

  • Hallo in die Runde
    Ich schieb das mal nachoben. :thumbup:

    Mit Energie geladenen Grüßen aus dem Teufelsmoor.
    Nicht nur privat bin ich von hocheffizienten BHKW überzeugt.
    Vom Hobby zum Beruf gekommen bin ich seit einigen Jahren auch Angestellter der MWB AG und seit Februar 2014 bei RMB Energie GmbH

  • Hallo GB !530,

    Hallo in die Runde
    Dann werde ich mal versuchen eine Führung für Sonntag den 12.10.08 zu organisieren. Wenn den UBootbunker Valentin von aussen schon sieht läuft es einen kalt über den Rücken. Der Bunker wird momentan noch als Mariendepot genutzut.


    Hast Du schon eine Antwort von der Marine bekommen?


    Ich wollte auch den U-Bootbunker mal ein wenig nach oben holen......
    ....garnicht so leicht bei der Menge Beton! :-)_:-)


    Gruß Dachsgärtner