Planung: BHKW-Forum-Jahrestreffen 2025

  • Hallöchen, nach Feldheim ist vor ??? im kommenden Jahr!


    comandantecarlos hat folgenden Vorschlag gemacht:

    Zitat

    Wie auf unserem letzten Treffen in Wittenberg kurz angerissen, hier mein Vorschlag für unser nächstes Treffen, diesmal in Peißenberg/Bayern. Am besten, du schaust dir mal deren Webseite an

    (https://www.bluefluxenergy.com/de/), das alles klingt sehr interessant und innovativ. Ich war im Herbst letzten Jahres dort auf einem Seminar, das "Bayern innovativ" veranstaltet hat. War sehr aufschlussreich. Mittlerweile müsste die Firma blueflux auch Ihre größere Anlage in einem Ziegelwerk in der Nähe am Laufen haben. Vielleicht wäre da ja auch eine Besichtigung möglich. Ein kleiner Wermutstropfen wäre natürlich die Anreise, aber landschaftlich hat die Gegend auch ihre Reize (Berge und Seen). Und vielleicht könnte man ja auch noch das Speicherkraftwerk am Walchensee besichtigen.

    Gib mir halt mal eine Rückmeldung, ob das was wäre. Wenn du noch ein wenig Unterstützung brauchst bei der Kontaktaufnahme vor Ort, bitte einfach melden.


    Es gab von einem Teilnehmer einen Vorschlag – habe mir leider nicht gemerkt, wer es war...

    Zitat


    Und hololoy hatte auch eine Idee, wo ich mich aber an nichts erinnere.

    Man achte darauf, dass der BHKW-Lieferant nicht gegen § 312 StGB verstößt. :neo:

  • Hallo Zusammen,

    mein Vorschlag wäre, Minden an der Kreuzung Weser Mittellandkanal zu besuchen. Es gibt dort in der Nähe eine große Mülldeponie mit Kompstwerk und Mechanisch-Biologischer-Behandlungsanlage. Dort wird Bio / Deponiegas auf Erdgasqualität aufbereitet und über das normale Netz ins 15 km entfernte Minden geleitet. Dort gibt es ein Heizkraftwerk und mehrere BHWK die dann das Gas bilanziell verwerten. Folgende Links geben weitere Infos: https://www.kavg-ml.de/fuehrungen/ , https://www.kavg-ml.de/heizkraftwerk-minden/ . Als Rahmenprogramm könnten wir das Wasserstraßenkreuz besuchen und eine kleine Schifffahrt machen. https://www.mifa.com/unsere-fa…re-filter-categories=7038. Als Unterkunft könnte folgendes Hotel fungieren: https://www.landhotelzumgruenenkranze.de/de/landhotel. Falls dieser Ort in Frage kommt, müsste ich Details klären. Es gäbe auch den Verein https://www.klimabuendnis.net/ , der sich um Klimaschutz bemüht und vielleicht noch einen Referenten beisteuern könnte. Wir haben auch sehr viele historische Mühlen, die auch besichtigt werden können. https://www.muehlenkreis.de/Er…denquery:M%C3%BChlenroute.


    Viele Grüße


    Udo

    Viele Grüße

    Hololoy


    Senertec Dachs HR 5,3 kW (2004), PV 1: 10 kWp (2008), PV 2: 5 kWp (2009), PV 3: 3,75 kWp mit Eigenstromnutzung (2013), PV 4: 7,5 kWp mit Eigenstromnutzung (2015), Speicherakku stationär: 24V, 10kWh brutto (2010), Zero SR: 13 kWh (mobiler Speicher, 2016), Opel Ampera: 16 kWh (mobiler Speicher mit Wärmeerzeuger, 2013), ELCO Wärmepumpe AEROTOP G (Luft-Wasser, 2022)

  • Hallo Hartmut,

    Vielen Dank hatte ich gar nicht dran gedacht!

    Viele Grüße

    Hololoy


    Senertec Dachs HR 5,3 kW (2004), PV 1: 10 kWp (2008), PV 2: 5 kWp (2009), PV 3: 3,75 kWp mit Eigenstromnutzung (2013), PV 4: 7,5 kWp mit Eigenstromnutzung (2015), Speicherakku stationär: 24V, 10kWh brutto (2010), Zero SR: 13 kWh (mobiler Speicher, 2016), Opel Ampera: 16 kWh (mobiler Speicher mit Wärmeerzeuger, 2013), ELCO Wärmepumpe AEROTOP G (Luft-Wasser, 2022)

  • Guten Morgen,

    hier mal kurz der Link zum Windkraftmuseum: http://deutsches-windkraftmuseum.de/ .


    Viele Grüße


    Udo

    Viele Grüße

    Hololoy


    Senertec Dachs HR 5,3 kW (2004), PV 1: 10 kWp (2008), PV 2: 5 kWp (2009), PV 3: 3,75 kWp mit Eigenstromnutzung (2013), PV 4: 7,5 kWp mit Eigenstromnutzung (2015), Speicherakku stationär: 24V, 10kWh brutto (2010), Zero SR: 13 kWh (mobiler Speicher, 2016), Opel Ampera: 16 kWh (mobiler Speicher mit Wärmeerzeuger, 2013), ELCO Wärmepumpe AEROTOP G (Luft-Wasser, 2022)