Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. SenerTec Dachs 2.6 - Wer hat den Dachs geschrumpft? 21

      • Der Dachs läuft ;)
    2. Antworten
      21
      Zugriffe
      272
      21
    3. Hans_Dampf

    1. MFH Neubau mit Dachs oder Brennstoffzelle? 39

      • nesami
    2. Antworten
      39
      Zugriffe
      511
      39
    3. nesami

    1. Ecopower 1.0: Wartung nach 24000 kWh - sehr teuer? 29

      • Omegacrx
    2. Antworten
      29
      Zugriffe
      3,3k
      29
    3. Olsche

    1. Freikarten zur ISH Frankfurt 2019 für Mitglieder 2

      • Neuendorfer
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      29
      2
    3. Eni

    1. Öldruck vom SenerTec Dachs HR 5.3 18

      • rene1990
    2. Antworten
      18
      Zugriffe
      370
      18
    3. rene1990

Letzte Aktivitäten

  • Hans_Dampf

    Hat eine Antwort im Thema SenerTec Dachs 2.6 - Wer hat den Dachs geschrumpft? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von FMTS)

    Au, da bin ich jetzt aber auf die Erklärung gespannt... Warum ist das denn so? Weil die Fa. Senertec keine mehr hat? Was ist denn so schlecht an einer mit Erdgas betriebenen BSZ verglichen mit einem mit Erdgas betriebenen BHKW?
  • Deine Ausdauer ist erstaunlich.
    Ich hätte schon lange die Reisleine gezogen und was langlebiges gebaut.
    Ständig die ungewissheit wie lange das Ding hält, meine Frau hätte die Krise bekommen.
    Wenigstens wird es bei dir nicht kalt wenn das Ding ausfällt.
  • nesami

    Hat eine Antwort im Thema MFH Neubau mit Dachs oder Brennstoffzelle? verfasst.
    Beitrag
    Danke, ich hab schon die ersten Visitenkarten und mein PV-Solateur arbeitet auch mit einem Heizungsbauer zusammen da PV und Wärmepumpe recht gut passen.
    Pellets muss ich in der Hinterhand behalten. Es kann ja sein, dass ich nicht ans Grundwasser darf…
  • Olsche

    Hat eine Antwort im Thema Ecopower 1.0: Wartung nach 24000 kWh - sehr teuer? verfasst.
    Beitrag
    ja, ähnlich wie bei dem Anbieter hier: https://shop.sanitaer-steiger.…fe211&searchstring=vnc+28

    Grundsätzlich wollte ich ja ersteinmal die Wartungskits weitestgehend mit Alternativen füllen und zusammenfassen. :thumbup:
    Vielen Dank an die Mitwirkenden.

    Wenn…
  • sailor773

    Hat eine Antwort im Thema MFH Neubau mit Dachs oder Brennstoffzelle? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von nesami)

    Nachdem das Ganze doch jetzt eindeutig auf eine Wärmepumpe hinausläuft, kann Dir vielleicht der Energieberater jemanden in Deiner Gegend empfehlen, der sich mit Wärmepumpen auskennt. Oder Dein Heizungsbauer kennt vielleicht…
  • FMTS

    Hat eine Antwort im Thema SenerTec Dachs 2.6 - Wer hat den Dachs geschrumpft? verfasst.
    Beitrag
    Vollkommen richtig! Aber wenn der Kaufpreis darüber entscheidet, ob ein bhkw angeschafft wird, werden bestimmt einige zum "kleinen" greifen. Wenn denn der Kaufpreis entsprechend kleiner ist.

    Aber grundsätzlich hast du vollkommen recht.

    Wer kauft denn…
  • Es ist sehr schade, dass Dein Heizungsbauer keine Ahnung von WPs hat. Wenn Du die Chance hast, eine Wasser/Wasser WP zu installieren, dann ist das eine sehr tolle Sache und sollte nicht daran scheitern, dass Dein Heizi das nicht kann. Da würde ich mir…
  • Neuendorfer

    Hat eine Antwort im Thema SenerTec Dachs 2.6 - Wer hat den Dachs geschrumpft? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von FMTS)

    Warum nicht? Ein Dachs HKA 5.5 BHKW, das von SenerTec mit Typenschild "2.9" verkauft wird, hat 60.000 Vollbenutzungsstunden KWK-Zuschlag. Ein Dachs 5.5, der vom Betreiber auf 2.9 eingestellt wird, hätte 113.793 "Nutzungsstunden"…
  • FMTS

    Hat eine Antwort im Thema SenerTec Dachs 2.6 - Wer hat den Dachs geschrumpft? verfasst.
    Beitrag
    5.5 seit Ende 2019,
    2.9 ab 05/2019 so steht es in der Messevorschau bzw. auf den Flyern...

    Bezüglich Sinn und Nutzen entscheiden unterm strich die Kosten der Anlage selbst, der pro kWh (Wartung) und die Einbausituation bzw. der Wärmebedarf.

    Wo eben…
  • rene1990

    Hat eine Antwort im Thema Öldruck vom SenerTec Dachs HR 5.3 verfasst.
    Beitrag
    Guten Abend,

    du hast schon Recht, aber nur wenn man von einem vollen Ölvorratstank ausgeht - meiner jedoch, war von anfang an schon
    nicht voll gefüllt ^^