Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im BHKW-Diskussionsforum! Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie einfach das Registrierungsformular, um sich kostenlos zu registrieren. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

dbitt

Spezialist

  • »dbitt« ist männlich

Beiträge: 331

BHKW: ------

BHKW-Betriebsstoff: ------

Gewerblicher Anbieter: Ja

Im BHKW-Forum e.V.: Nein

  • Nachricht senden

33

Samstag, 17. März 2012, 17:43

Moin FranzK,

melde Dich mal über meine email-adresse.

Gruß Di8etrich
Signatur von »dbitt« db modul
Eiskellerberg 15
22889 Tangstedt
dbitt@t-online.de




rosisosi

Sachkundiger

  • »rosisosi« ist männlich

Beiträge: 257

BHKW: SenerTec Dachs HKA MSR1

BHKW-Betriebsstoff: Heizöl

Gewerblicher Anbieter: Nein

Im BHKW-Forum e.V.: Nein

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 18. März 2012, 18:00

Mit was säubert man denn die Flächen? Das ist doch wahrscheinlich ordentlich eingebrannt.

rosisosi, der noch nicht säubern muß :zitat:

HAUBÄR

Sachkundiger

Beiträge: 246

BHKW: ------

BHKW-Betriebsstoff: Heizöl

Gewerblicher Anbieter: Nein

Im BHKW-Forum e.V.: Nein

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 22. März 2012, 10:49

Hallo Haubär,

kannst du uns bitte mal die Quelle verraten, wo man einen Kolben für 200 Euro bekommt? Dann würde ich mir schon mal einen auf Vorrat besorgen ... für meinen sollte er 1.200 Euro kosten - plus Arbeitskosten !!!

Gruß

Hallo, ganz normal über meinen Dachspfleger geordert, der hat aber auch noch nen paar Euronen dran verdient... ;)

Die Flächen müssen halt schön sauber gemacht werden, schaben mit Teppichmesser, Ceranfeldschaber oder ähnlichem, feines Schmiergel zum schluß... :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »HAUBÄR« (22. März 2012, 11:20)